27. Dezember 2022
In 2023: So fühlst du dich wohl in deiner Haut

»Häufig entdecken wir bei der Hautanalyse – außer den Hautproblemen und deren Ursachen –, warum meine Kundin oder mein Kunde beispielsweise an Kopf- oder Kieferschmerzen leidet, oft müde ist oder Kreislaufprobleme hat«, sagt Sibylle Stiller.

Sibylle Stillers Hautanalyse ist ein Dreiklang aus Fragenkatalog, Hautscan und Diagnose. Für die Befragung nimmt sich die erfahrene Behandlerin viel Zeit und durchleuchtet dabei spezielle Lebens- und Verhaltensweisen der Ratsuchenden. »Mir öffnet das den Blick auf kritische Vorgänge und meine Kundin kommt sich bei der Selbstreflektion auf die Spur und schließt blinde Flecken.«

Der Hautpflegeplan, den Sibylle für ihre Kundin ausarbeitet, enthält zur Hautdiagnose und dem individuellen Pflegeprogramm dann zusätzlich, was die Kundin selbst tun kann, um ihr Problem in den Griff zu kriegen. »Manchmal genügen wenige kleine Schritte, manchmal ist es ein längerer Prozess, bei dem ich meine Kundin auf Wunsch selbstverständlich begleite.«

Um diesen Bedarf an intensiver Beratung zu stillen, gibt es im Studio Stiller ab 2023 ein neues Kurskonzept.

Mehr erfahren. Zu Stiller Kurse